Karriere auf Schloss Ringberg

Karriere auf Schloss Ringberg

Wir suchen einen
Hausmeister (m/w/d)

Ab 1.3.2021 in Vollzeit (39 Stunden)

Ihre Qualifikation:
Sie haben eine solide Ausbildung als Elektriker (m/w/d) durchlaufen.
Als versierter Handwerker (m/w/d) und Allrounder (m/w/d) können Sie aber auch in anderen Bereichen des Hauses selbständig arbeiten -z. B. Installations- und Holzarbeiten, u. U. auch kleinere Baumfällungen, usw.
Sie haben einen Autoführerschein und dürfen auch mit Anhänger fahren.

Ihre Aufgaben:
Sie sind für alle technischen Bereiche im Schloss zuständig. Sie begleiten externe Gewerke bei Reparaturen und organisieren regelmäßige Wartungsarbeiten, die Sie nicht selbst verrichten können.

Sie unterstützen das Team beim Tagungsgeschäft – füllen Kühlschänke auf, stellen Tagungsräume, etc.

Im Sommer werden die Außenanlagen von Ihnen betreut. Neben dem Rasen, versorgen Sie auch die Rosenbeete. Ebenso muss der Pool regelmäßig gereinigt werden.

Im Winter müssen Versorgungsfahrten vom Tal zum Schloss von Ihnen durchgeführt werden. Die Wege innerhalb der Schlossanlage müssen nach Bedarf geräumt (Schneefräse) werden – in den Wintermonaten haben Sie jedes zweite Wochenende Winterdienst–Rufbereitschaft.

Unser Angebot:
Ihr Arbeitsplatz liegt mitten in einer der landschaftlich attraktivsten Regionen Deutschlands in einem einzigartigen Objekt. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD (Bund) nebst verschiedenen Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Die Betriebsabläufe erlauben eine branchenunübliche attraktive und familienfreundliche Arbeitszeitregelung. Ihr Dienst erfolgt meist von Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 15:00 Uhr. 
Im August haben wir für 4 Wochen Betriebsferien - die restlichen 2 Wochen Urlaub können Sie selbst verplanen.
Die ausgeschriebene Stelle wird unbefristet angeboten.

Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Wenn Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit suchen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Herrn Jochen Essl
Leiter der Tagungsstätte Schloss Ringberg
Schlossstraße 20
83700 Reitrain 
Oder gerne per Email an: jochen.essl@rzg.mpg.de

Aktuell sind alle Stellen auf Schloss Ringberg besetzt. Bitte besuchen Sie auch die zentrale Stellenbörse der Max-Planck-Geselschaft.
Zur Redakteursansicht